Über mich

Schön, dass Du hier bist! Mein Name ist Majana. Ich bin Coach, promovierte Sprachwissenschaftlerin und Mama eines kleinen Sohnes.

Mit der Entdeckung meiner eigenen Hochsensibilität in meiner Ausbildung zum Coach hat eine spannende Reise begonnen. Plötzlich wurde mir so Vieles klar: Warum ich Dinge anders wahrnehme als meine Mitmenschen, warum ich die Stimmungen anderer Personen so stark spüre, warum mir Konflikte und intensive Gespräche so lange nachgehen, warum ich immer wieder zu spät feststelle, dass ich über meine Grenze gegangen bin und dass meine Stimmung nicht zufällig umschlägt, wenn ich Hunger, Durst oder Müdigkeit zu lange ignoriere.

Seitdem begleitet mich das Thema intensiv und ist aus meinem Alltag und aus meinem Job nicht mehr wegzudenken. Mit mir selbst im Einklang zu sein, ist in allen Lebensbereichen wichtig geworden. Privat hat sich mein Leben durch die Geburt meines Sohnes im April 2016 Leben noch einmal rasant verändert: Es ist reicher geworden, mein Herz größer, und kleine Atempausen wichtiger. Beruflich bin ich heute bei einer Tätigkeit angekommen, die mich sehr erfüllt. Die Selbstständigkeit bedeutet für mich Freiraum und Motivation und ist ein toller Ort, um meine Stärken als Hochsensible zu entfalten.

Wie viele Hochsensible habe auch ich vielfältige Interessen. So coache ich außerdem Promovierende und stehe ihnen in allen Herausforderungen rund um die Doktorarbeit zur Seite. Besonders liegen mir promovierende Eltern am Herzen. Mit meiner Arbeit möchte ich ihnen die Vereinbarkeit von Promotions- und Familienalltag erleichtern und habe dafür u.a. meinen DissMitKind-Blog ins Leben gerufen. Weitere Infos zu meinem zweiten Standbein findest Du unter www.klarwaerts-coaching.de.

 

Meine Biographie

Ich wurde 1982 in Osnabrück geboren. Nach dem Abitur habe ich Allgemeine Sprachwissenschaft, Anglistik und Romanistik studiert und ein Auslandssemester in Southampton verbracht. Die Linguistik hat mich fasziniert und so schloss ich eine Stelle als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Romanischen Sprachwissenschaft und meine Promotion zur Dr. phil. an. Begleitend habe ich Sprachkurse in der Erwachsenenbildung gegeben und mich hochschuldidaktisch weitergebildet. Nach der Promotion ging es für meinen Mann und mich für fünf Jahre in den Harz. Ich habe an der Leibniz Universität Hannover und an der HAWK Hildesheim als medien- und hochschuldidaktische Beraterin gearbeitet. Es folgten meine Ausbildung zur zertifizierten Coach (2013) und eine Weiterbildung zur Systemischen Beraterin, die ich 2018 abschließe. Seit 2017 wohne ich mit meinem Mann und meinem Sohn in Duisburg.